Hochschulsport der FAU

University Sports

Inhalt

Über uns

Der Hochschulsport der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg bietet ein umfangreiches Sportprogramm für alle Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Alumni der Hochschule.

Unser Schwerpunkt liegt auf breitensportlichen Angeboten, die geeignet sind, neue Sportarten auszuprobieren, den eigenen Sport zu finden und die Gesundheit zu fördern. Der Leistungssport wird über Unimannschaften und Teilnahmen an Hochschulmeisterschaften gepflegt.

Der Hochschulsport bietet neben dem Sport eine Möglichkeit neue Menschen kennen zu lernen, sich zu erproben und beispielsweise als Übungsleiter Schlüsselkompetenzen zu erwerben. Durch die Teilnahme an Wettkampfveranstaltungen wird die Identifikation mit der eigenen Hochschule gestärkt.

Hochschulsport bietet nicht nur sinnvolle Freizeitgestaltung und Erholungsmöglichkeiten, sondern fördert auch das soziale Miteinander, den fairen Umgang miteinander sowie die Integration internationaler Studierender.

Der Hochschulsport lebt ganz besonders von der Beteiligung der Studierenden als Teilnehmer, Übungsleiter oder Wettkämpfer. Wir sind offen für neue Sportangebote und –formate.

Im Rahmen unserer räumlichen Möglichkeiten versuchen wir, viermal im Jahr ein breit gefächertes Angebot für möglichst viele Teilnehmer an den Standorten Erlangen, Nürnberg und Pleinfeld zu erstellen.

Das Kursangebot wird überwiegend aus Kursentgelten finanziert. Darüber hinaus unterstützt die Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg  den Hochschulsport durch die Finanzierung des Personals und die Bereitstellung der Sportanlagen.

Ziel des Hochschulsports ist es, ein kostengünstiges, am Bedarf orientiertes, vielfältiges und qualitativ hochwertiges Sport- und Bewegungsangebot zu schaffen, das Abwechslung und Ausgleich zum Studienalltag bietet.