Hochschulsport der FAU

University Sports

Inhalt

DHM Leichtathletik Halle 2017

Am 1. Februar fanden in Frankfurt-Kalbach die Deutschen Leichtathletik-Hochschulmeisterschaften statt. Anika Treffehn startete für die Uni Erlangen-Nbg. in der Disziplin Stabhochsprung. Das Starterfeld war mit 13 Springerinnen gut besetzt. Außer Wertung sprang auch die U18 Weltmeisterin von 2011, Desiree Singh, mit. Anika schaffte die für sie ungewohnte Einstiegshöhe von 3,20 m im ersten Versuch. Auch die nächste Höhe von 3,40 m wurde ohne Fehlversuch problemlos gemeistert. Am Ende konnte Anika Ihre derzeitige Leistung von 3,50 m bestätigen und belegte einen guten 7. Platz von 12 Springerinnen.

Text: A. Treffehn

DHM_Leichtathletik__Halle__2017