Hochschulsport der FAU

University Sports

Inhalt

Ausflug der FAU Kicker mit 4:0 Auswärtssieg in St. Johann in Tiro

Die FAU Kicker nutzten das lange Wochenende um Christi Himmelfahrt zu einem Team-Ausflug in höhere Gefilde.
Teilweise mit Partner oder sogar der gesamten Familie wurden einige Tage in Sankt Johann in Tirol verbracht.
Neben diversen „Freizeitaktivitäten“ wie Biken, Schnapsprobe oder Almwanderungen stand auch ein Freundschaftsspiel gegen der ortsansässigen SV Winkl auf dem Programm.

Spielbeginn bei herrlichem Kaiserwetter und tiefem Geläuf war am Samstag den 01.06.2019 um 17 Uhr.

Nach anfänglich ausgeglichenem Abtasten übernahmen die FAU Kicker allmählich die Kontrolle über das Spiel.
In Minute 20 wurde Kristian Fischer regelwidrig im Strafraum zu Fall gebracht. Den fälligen Strafstoß verwandelte Andre Börner satt und unhaltbar zum 1:0 in den Winkel.
Weitere 10 Minuten später sorgte Kristian Fischer mit einem wohl überlegtem Lupfer über Abwehrspieler und Keeper hinweg zum verdienten 2:0 Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel gab es weiterhin ein Chancenplus für die FAU Kicker, die bei einem sehenswerten Konter der Gastgeber das nötige Pfostenglück hatten.
In Minute 70 verwandelte Sebastian Protze eine Flanke von rechts sehenswert mit der Hacke unhaltbar in lange Eck.
Nur 5 Minuten später erzielte erneut Sebastian Protze den 4:0 Endstand aus halblinker Position.

FAU_Kicker

FAU_Kicker

Team FAU Kicker (von links nach rechts):
Hintere Reihe: Arthur Czerwenka, Momme Edlefsen, Sebastian Protze, Kristian Fischer, Oliver Thiergart, Alexander Niederleitner, Christoph Friedreich, Rene Kupfer, Karlhans Beigott

Vordere Reihe: Andre Börner, Gantur Amgalan, Sebastian Kropiewnicki, Johannes Friedreich, Johannes Friedreich (jun.), Dieter Hauke

Nach dem Spiel wurde vom Gastgeber ein gemütliches Grillen organisiert bevor es dann im Vereinsheim das Champions League Finale zu bestaunen gab.

Ein rundherum gelungener Ausflug!

Text und Bild: Johannes Friedreich