Hochschulsport der FAU

University Sports

Inhalt

2x Gold, 1x Silber, 2x Bronze für die WG Erlangen-Nürnberg im Taekwondo

Am 15.06.2013 fand in Heidelberg die diesjährige Deutsche Hochschulmeisterschaft im Taekwondo statt.

Auch in diesem Jahr nahmen im Poomsae-Wettbewerb für die WG Erlangen-Nürnberg Tina Reuter und Tilman Gothner teil, ergänzt durch Sarah Popp.

Erstmalig wurde bei einer DHM die Disziplin Freestyle ausgetragen. Hier gingen Tina Reuter und Tilman Gothner im Paarwettbewerb an den Start und erhielten bei dieser Premiere Gold!

In der traditionellen Paarlauf-Disziplin verfehlten Tina Reuter und Tilman Gothner mit nur wenigen Zehntel Abstand nur knapp den ersten Platz und erreichten somit die Silber-Medaille.

In der Einzeldisziplin konnte Tilman Gothner sich von Anfang an gegen seine Konkurrenz durchsetzen und erkämpfte sich den Titel des deutschen Hochschulmeisters!

Sarah Popp erreichte in der Leistungsklasse 2 mit sehr guter Leistung den dritten Platz. Ebenso konnte sich Tina Reuter in der Leistungsklasse 1 nach hervorragenden Finaldurchgängen die Bronze-Nadel sichern. Gold ging in dieser Kategorie an Samira Stetter, der amtierenden Europameisterin.

Mit einem erfreulichen Resultat von 2x Gold, 1x Silber und 2x Bronze erreichte somit die WG Erlangen-Nürnberg in der Universitäts-Poomsae-Wertung den dritten Platz!

Tina Sipjin Tina Reuter, Tilman Gothner Tilman Yop